Arbeitsrecht

 

 

„Die Arbeitswelt dreht sich immer schneller. Nichts ist mehr sicher. Wie sicher darf ich für Sie sein?“

 

 

 

Oft kommt es auf die Sichtweise an. Der Arbeitgeber sieht betriebliche Belange oftmals anders als sein Arbeitnehmer.

 

Wir kennen beide Seiten. Seit 20 Jahren vertreten und beraten wir kleine und mittelständische Unternehmen. Im gleichen Verhältnis vertreten wir Arbeitnehmer in Bezug auf ihr Arbeitsverhältnis und ihren Arbeitsplatz. Gerne setzen wir die Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber durch. Wir kennen daher die Nöte und Probleme beider Seiten und wissen, wo der „Schuh drückt“.

 

Weil auch die Rechtsprechung im Arbeitsrecht zum Teil unsicher ist – wie die Arbeitswelt selbst –, sollten jegliche arbeitsrechtliche Maßnahmen wie Kündigungen, Betriebsvereinbarungen, etc. wohl überlegt sein und mit rechtlicher Unterstützung vorbereitet und umgesetzt werden.

 

Wer von einer solchen Maßnahme betroffen ist, sollte diese nicht einfach so hinnehmen, sondern sie rechtlich überprüfen und gegebenenfalls abändern lassen.

 

Wir vertreten Sie gerne – in ganz Deutschland – in allen arbeitsrechtlichen Fragen.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit Sie sicher sein können.